Discountlens Blog

Tipps für Kontaktlinsenträger und solche die es werden wollen.

Tag für Tag
Wenn es schnell gehen muss, auf Geschäftsreisen oder einfach aus Bequemlichkeit: Steigen Sie auf Tageslinsen um. Morgens rein, abends wieder raus. Ohne zu reinigen können Sie immer wieder neue Linsen einsetzen. Höchste Qualität. Höchste Hygiene. Minimaler Aufwand.

Wenn es zur Sache geht
Tageslinsen sind nicht nur bequem, sondern auch beim Sport eine optimale Alternative. Gerade bei vollem Körpereinsatz kann es passieren, dass eine Linse mal verloren geht. Anders als beispielsweise ein Foul beim Fußball, ist der Verlust der Linsen aber kein Beinbruch und auch finanziell absolut zu verschmerzen.

Immer bereit
Tageslinsen können überall als Vorrat deponiert werden. In der Hosentasche, in der Handtasche, im Koffer, in der Sporttasche, im Handschuhfach… Linsen so weit das Auge reicht – und immer griffbereit.

Erfolgsrezept
Ein Brillenrezept ist nicht identisch mit einem Kontaktlinsenrezept. Die Werte des Brillenrezeptes müssen von einer Fachperson (Optiker/Augenarzt) auf ein Kontaktlinsenrezept umgerechnet werden, bevor die Linsen bestellt werden können.

Das Who ist Who der Kontaktlinsen
Grundsätzlich unterscheidet man sphärische, torische und multifokale Kontaktlinsen, die jeweils als Tages-, Monats- und 14-Tageslinsen erhältlich sind. Die sphärischen Linsen korrigieren Kurz- und Weitsichtigkeit, die torischen Linsen eine Hornhautverkrümmung (Astigmatismus) und die multifokalen Linsen eine Alterssichtigkeit (Presbyopie).

Von 9 bis 99
Gibt es eine Altersgrenze ab wann Kontaktlinsen getragen werden dürfen? Nein – aus medizinischen Gründen gibt es keinen Grund warum nicht auch ein Teenager Kontaktlinsen tragen dürfte. Wichtig dabei ist aber, dass die Hygiene auch bei den Heranwachsenden oberstes Gebot hat – gerade beim Tragen und Einsetzen der Linsen.

Hier zum discountlens Shop >>

About 

0 Comments

Leave a Reply