Discountlens Blog

Freie Sicht auf die Piste mit Kontaktlinsen von discountlens

Die Skisaison steht vor der Tür und zahlreiche Hot-Spots der Bergwelten laden ein die Natur und die Alpen zu geniessen. Wie beispielsweise Zermatt, eines der besten Skigebiete der Schweiz.

Unberührte Landschaften, kalte klare Luft und gleissender Sonnenschein. Die Faszination Skifahren und die damit verbundenen Augenblicke in tief verschneiten Bergwelten locken jedes Jahr Millionen von Menschen in die europäischen Skigebiete. Schon kurz nach den Sommerferien beginnen viele von ihnen, dem ersehnten Ski-Opening entgegenzufiebern, denn mit ihm fällt der Startschuss für rund 6 Monate voller Après-Ski und Schneegestöber. Dabei stand der Spassfaktor des Skifahrens früher nicht wirklich im Vordergrund – es war vielmehr die Notwendigkeit. Die Ursprünge reichen viele tausend Jahre zurück, als Jäger mit Pfeil und Bogen in verschneiten Berglandschaften auf der Jagd waren. Um hier beweglicher und agiler zu sein entwickelten sie vor rund 5.000 Jahren längliche Schneeschuhe, mit denen man gleiten und laufen konnte, ohne dabei einzusinken. Erst Anfang des 20. Jahrhunderts wurde Skifahren allmählich populärer. Vor allem nachdem 1908 der erste Skilift in Schollach bei Eisenbach im Hochschwarzwald vom Gastwirt Robert Winterhalder gebaut und in Betrieb genommen wurde, entwickelte sich das Skifahren langsam, aber sicher, zur anerkannten Wintersportart. Spätestens in den 1950er Jahren war Skifahren endgültig eine Massenbewegung, der sich nur wenige entziehen können.

Doch ebenso wie damals entwickeln sich sowohl Material als auch die Skigebiete selbst permanent weiter. Bestes Beispiel für einen erfolgreichen Alpen und Skitourismus ist Zermatt am Fusse des Matterhorns. Hier steht nicht nur die höchstgelegene Alpinseilbahn Europas, sondern auch eine besonders leistungsstarke. Mehr als 2.000 Personen befördert sie stündlich auf 3.883 Meter und damit auf den Gipfel des Vergnügens im Zermatter Skigebiet.

Auf blauen, roten und schwarzen Pisten geht es von dort aus in alle Himmelsrichtungen hinein in die glitzernde Winterlandschaft. Vorbei an Hütten, Wäldern, Felskuppen. Winterspass pur auf über 360 bestens präparierten Pistenkilometern, die Einsteiger wie Weltcup-Profi s einladen, sich dem Wintersport Nr. 1 hinzugeben.

Im Auge des Betrachters

Was einem am Ski oder Snowboardfahren am meisten gefällt, ist sicherlich so unterschiedlich wie die Skigebiete an sich. Für den einen ist es der Reiz unberührter Natur, für den anderen die gemütliche Familienabfahrt. Was für alle jedoch den gleichen Stellenwert haben sollte, ist die freie und ungetrübte Sicht auf die Piste und vor allem auf andere Wintersportler. Gerade aber für diejenigen, die auf eine Brille angewiesen sind, ist das oft nur schwer möglich. Denn entweder passen unter Skibrillen keine normale Brillen oder aber es beschlagen die Brillengläser, so dass auch hier trotz Sonnenschein immer ein Nebelschleier mitfährt. Die Lösung für alle, die auf eine Sehhilfe angewiesen sind, bieten deshalb Kontaktlinsen von discountlens.at.

Dabei ist natürlich die einfache Handhabung nur einer der Vorteile. Mit zu den grössten Aspekten, die Kontaktlinsen für Wintersportler unersetzlich machen, gehört die geringere Verletzungsgefahr. Gerade Brillenträger setzen sich beim Sturz der Gefahr aus, Gesichtsverletzungen durch das Brillengestell zu erleiden, was beim Tragen von Kontaktlinsen ausgeschlossen werden kann. Ausserdem beschlagen Kontaktlinsen nicht, was ebenso ein – im wahrsten Sinne des Wortes – klarer Vorteil gegenüber Brillen darstellt. Und der sicherlich optische wie praktische Vorteil ist es, dass sowohl herkömmliche Skibrillen als auch modische Sonnenbrillen getragen werden können, mit denen Mann und Frau auch abseits der Piste gut (aus)sieht. Ob also Zermatt, Grindelwald oder Lenzerheide das Ziel für den Skiurlaub 2019, im günstigen Hotel, wird: Wer bisher noch keine Kontaktlinsen verwendet, sollte darüber nachdenken, diese auszuprobieren. Damit wird man die Schönheit der Berge so schnell auf alle Fälle nicht mehr aus den Augen verlieren.

Günstige Kontaktlinsen finden Sie bei discountlens.at >>

About 

0 Comments

Leave a Reply